Kanadisches ISO-Team bezieht neue Räumlichkeiten in Montreal

Nürnberg/Montreal – Eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung ließen den Platz im Büro des kanadischen ISO-Teams knapp werden. Jetzt wurden neue und größere Räumlichkeiten an der Rue de Brésoles 63 im kanandischen Montreal bezogen.

Das Team der ISO-Gruppe im kanadischen Montreal wuchs zuletzt durch neue Kundenprojekte und eine erfolgreiche Geschäftsentwicklung stark an. So arbeiteten unter anderem Team-Mitglieder des Kundenprojekts Sun Country seit Jahresbeginn im ISO-Büro in Montreal. Der Platz wurde also knapp in den Räumlichkeiten am Place d´Armes.

Neue, größere Büroflächen waren an der Rue de Brésoles 63 schnell gefunden. Komfortabel und geräumig, verfügt das neue ISO-Büro sogar über eine eigene Dachterrasse und eine Mitarbeiter-Lounge.

In unserem neuen Büro haben wir jetzt entsprechend Kapazitäten, unsere Kunden noch besser zu betreuen. So können etwa Teams von Kunden in unseren Räumlichkeiten arbeiten, um sich optimal mit unseren Entwicklern abzustimmen.