ISO Software Systeme auf der Passenger Terminal Expo in Köln

Nürnberg/Köln – Die ISO Software Systeme stellt auf der Passenger Terminal Expo in Köln aus. Die Highlights des Messeauftritts sind die Module FIDS und Kundenportal von ISOs Airport Management-Suite SKYport. Besuchen Sie uns vom 15. bis 17. März in Köln, Halle 10.1, Stand 2017 und überzeugen Sie sich von diesen Neuheiten.

Darstellung „Departures“ mit SKYport FIDS

Passenger Experience ist das große Schlagwort im Bereich Airport Management. Auf der Passenger Terminal Expo präsentiert ISO Software Systeme vom 15. bis 17. März in Köln seine aktuellste Version von SKYport FIDS und darüber hinaus das neue SKYport Kundenportal, das Daten automatisiert und ohne Medienbrüche einpflegt.

Mediale FIDS-Inhalte für bessere Passenger Experience

Flughafenbetreiber haben mit dem webbasierten FIDS die Möglichkeit, die Passenger Experience in ihren Terminals durch individuelle Web-Services (z.B. der aktuelle Wetter im Zielgebiet) bis hin zu zielgruppenspezifischer Werbung zu erhöhen. Der benutzerfreundliche Layout-Editor hilft, hochwertige Inhalte in der entsprechenden CI zu erschaffen.

Customer Portal — nahtlose Integration mit der AODB

Das Customer Portal, nahtlos in SKYport AODB integriert, bindet Anmeldungen von Flügen der allgemeinen Luftfahrt direkt und automatisiert in Webseiten ein. Mühevolles Einpflegen von Informationen, die per Mail oder Fax übermittelt werden, entfällt somit vollständig. SKYport liefert sämtliche Daten zur sofortigen Weiterbearbeitung — sozusagen auf Knopfdruck. Zusätzlich können bereits registrierte Kunden künftig Flugpläne und vor allem gewünschte Zusatzleistungen direkt selbst erfassen. Nach erfolgter Freigabe stehen sie direkt im Tagesflugplan zur Verfügung.

Besuchen Sie die ISO Software Systeme auf der Passenger Terminal Expo in Köln, Halle 10.1, Stand 2017 und machen sich ein persönliches Bild von den neuen Lösungen.