Partnervortrag „Internationales Stammdaten­management bei Jungheinrich“ mit ISO Professional Services auf dem DSAG-Kongress

Auf dem diesjährigen DASG-Kongress in Leipzig veranstaltet die ISO Professional Services zusammen mit seinem Kunden Jungheinrich AG den Vortrag „Internationales Stammdaten­management bei Jungheinrich“. Der Partnervortrag findet am 15.10.2014 von 17.45 bis 18.30 Uhr statt.

Im Rahmen des diesjährigen DSAG-Kongresses in Leipzig bietet die ISO Professional Services interessierten Kongress­teilnehmern auch in diesem Jahr wieder einen Partnervortrag in Zusammenarbeit mit einem seiner Kunden an. Die Jungheinrich AG hat einen Prozess implementiert, um im Unternehmen die Qualität seiner Stammdaten zu erhöhen. Dabei werden jetzt Anwender beispielsweise mit Tools wie einer Dublettenprüfung oder Adressvalidierung unterstützt. Mit der Lösung der ISO Professional Services kann Jungheinrich eigene Vorbelegungen und Validierungs­regeln einstellen und den Data Governance Prozess auch an andere Tools, wie etwa den SAP GTS anbinden. Mit Marlin Content können Stammdaten bei der Anlage gematched, mit Feldinformationen wie korrekte Firmierung, Ust-ID, Mutterkonzern u.a. angereichert werden. Durch den Match wird der Stammsatz abonniert und so automatisch im SAP aktualisiert. Dabei lassen sich wichtige Feldänderungen über einen Monitor manuell freigeben.

Weitere Details zu diesem Implementierungs­projekt erfahren Sie in Leipzig von den Vortragenden Roland Graßmann, Leiter Systeme und Software Entwicklung, Jungheinrich AG und Frank Fäth, ISO Professional Services GmbH.

Über Jungheinrich AG

Die Jungheinrich AG ist einer der drei größten Anbieter in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialfluss­technik weltweit. In der Lagertechnik führend in Europa, bietet das Unternehmen mit Stammsitz in Hamburg seit 1953 Produkte und Dienstleistungen „rund um den Stapler“. Das börsennotierte Unternehmen setzt auf einen weltweiten, leistungsstarken Direktvertrieb mit 32 eigenen Vertriebs- und Service-Gesellschaften in Europa, Asien und Amerika und einem dichten Händlernetz in etwa 80 weiteren Ländern.

Der Vortrag „internationales Stammdaten­management bei Jungheinrich“ findet auf dem DSAG Jahreskongress in Leipzig am 15.10.2014 von 17.45 bis 18.30 Uhr statt.