ISO erweitert Showcase um Buchung für Multitouch-fähige Bildschirme

ISO Travel Solutions präsentiert auf der ITB in Berlin vom 10. - 14. März 2010 in Halle 6.1, Stand 112 eine touristische Multitouch-Buchungs-Applikationen für den Microsoft Surface und für Multitouch-fähige Bildschirme.

Mit der Multitouch-Applikation von ISO Travel Solutions ist es möglich, Hotels, Flüge, Mietwagen, Kreuzfahrten und Pauschalreisen zu buchen. Dabei können mehrere Benutzer gleichzeitig Angebote ansehen und sich gemeinsam eine Reise zusammenstellen. Dies geschieht ohne Maus und Tastatur, ausschließlich mit den eigenen Händen über die berührungs­sensible Oberfläche.

Zur ITB hat die ISO seinen Surface Showcase erweitert und die Applikation für Multitouch-fähige Bildschirme angepasst. Die Anwender können nun also sowohl das Ambiente des Tisches genießen, etwa im Rahmen einer exklusiven Beratungsecke in einem Reisebüro, oder im Sinne eines Empfangstresens. Ebenso ist es aber auch möglich, die Applikation auf einem Bildschirm auf dem Schreibtisch eines Reiseberaters zu bedienen oder als „Schaufenster“-Anwendung mit einem an der Wand installierten Bildschirm. Für den Kunden wird das Buchen zum echten Erlebnis. Durch das „Natural User Interface“ lassen sich Objekte mit der Hand auf der Oberfläche verschieben und im Warenkorb platzieren.

Als Technik im Hintergrund arbeitet ISOs webbasierte Veranstalterlösung Pacific und liefert alle wichtigen Fakten wie Stammdaten, Preise, Kontingente, Termine und Vakanzen an die Oberfläche. Weitere Daten holt Pacific aus den üblichen externen Reservierungs­systemen wie Amadeus für Flüge oder Micros für Hotels. Auch eigene Reservierungs­systeme können angebunden werden, um auch derartige Angebote zu vermarkten.

Die Geschäftspartner­daten können aus ISOs CRM-System Emerald geladen werden. So können zielgerichtete Angebote erzeugt werden, die auf spezielle Kundenmerkmale passen und entsprechend im Zusammenspiel mit Pacific individuell für den Kunden zusammengestellt und kalkuliert werden können.

Die Applikation kann auf den gesamten verfügbaren Content zugreifen. Bilder können vergrößert und verkleinert und Videos betrachtet werden. Je nach gewünschtem Einsatzgebiet und Workflow, können ausgewählte Leistungen sofort vom Kunden gebucht und bezahlt oder an einen Mitarbeiter zur Unterstützung weitergeleitet werden.