ISO's Sky-Billing erreicht "Powered by SAP NetWeaver" Status

ISO's Sky-Billing System wurde von SAP® einer Re-Zertifizierung unterzogen und hat dabei den "Powered by SAP NetWeaver" Status erreicht. Die erfolgreiche Re-Zertifizierung ist die Konsequenz der von ISO Software Systeme betriebenen Weiterentwicklung ihres Produktes Sky-Billing in der Version 3.0. Sky-Billing war in allen Teilen überarbeitet und auf den aktuellsten Stand der Technologie gebracht worden.

Im Rahmen der Zertifizierung wurde Sky-Billing von SAP technisch und funktional intensiv getestet. Auch Performance und Anwender­freundlichkeit wurden unter die Lupe genommen. Neben dem bekannten SAP GUI wurde auch die Funktion innerhalb des SAP Enterprise Portals geprüft und für gut befunden. Damit ist jetzt auch die Portal­tauglichkeit des ISO-Produktes von SAP bestätigt. Kunden und Anwender können daher davon ausgehen, dass Sky-Billing die Bedienphilosophie browser-basierter Benutzer­oberflächen voll unterstützt.

Die Zertifizierung bestätigt auch die reibungslose Integration von Sky-Billing mit der neuesten Version von SAP ERP. ISO unterstreicht damit ihre Strategie, den Kunden eine zukunftssichere Anwendung zu bieten, die auf dem aktuellsten Stand der Technik ist.

Sky-Billing ist ein Add-On für SAP ERP, mit dem internationale Verkehrsflughäfen und Abfertiger ihre Abrechnung SAP-basiert abwickeln können. Mit Sky-Billing kann SAP ERP Flugdaten verarbeiten und für die Berechnung von Entgelten heranziehen. Die nahtlose Integration mit SAP ERP ermöglicht effizientes Arbeiten, schnelle Geschäftsprozesse und eine einheitliche Benutzer­oberfläche mit Single Sign-on. Im Vergleich zu einem nicht in SAP integrierten Verkehrs­abrechnungssystem reduziert sich die IT-Komplexität mit Sky-Billling deutlich.

Bei Verkehrsabrechnungssystemen ist ISO Software Systeme Marktführer in Europa.