Reservierungssystem OCEAN / Canary um E-Ticketing-Funktion erweitert

Die Reservierungs­systeme "OCEAN" und "Canary" der ISO Travel Solutions wurden um Funktionen für das Erstellen elektronischer Tickets (E-Tickets) in externen Flugsystemen erweitert.

Nürnberg, 08.08.2007

ISO Travel Solutions aus Nürnberg hat seine Reiseveranstalter­systeme OCEAN und Canary um Funktionen für das Generieren von E-Tickets erweitert. Erster Anwender ist Air Canada Vacations in Montreal.

Das Reservierungssystem prüft als ersten Schritt im externen Flugsystem, ob ein gebuchter Flug e-ticketfähig ist oder nicht. Ist eine elektronische Erstellung möglich, so werden in OCEAN / Canary zwei Termin-Einträge an der Buchung hinterlegt. Der erste Eintrag dient der Erstellung des E-Tickets im externen Flugsystem, ein zweiter Eintrag dient der Erstellung einer Buchungs­bestätigung für den Kunden, die dieser dann bei Bedarf beim Check-In am Flughafen vorzeigen kann.

OCEAN / Canary selektiert mittels eines Termin-Druck-Batchlaufes automatisch die Tickets, deren Erstellungstermin erreicht ist und initiiert das externe System, sodass dort die E-Tickets ausgestellt werden.

Der Batch lässt sich dabei so konfigurieren, dass nur solche Tickets erstellt werden, für die bereits die Zahlung des Kunden eingegangen ist.

Nachdem nun das Ticket im externen System erstellt wurde, werden die Ticketnummern in den zugehörigen OCEAN / Canary -Buchungen gespeichert. Im nächsten Schritt - also nach erfolgreicher Ticketausstellung – druckt OCEAN / Canary die bereits erwähnte Buchungs­bestätigung für den Kunden aus.

Die geschilderten Funktionen wurden zuerst mit dem ISO-Kunden Air Canada Vacations in Montreal umgesetzt. Als Motivation nennt Zeina Gedeon, President Air Canada Vacations:

"Umweltaspekte und Kunden­zufriedenheit genießen Top Priorität und machen den Wechsel von Papiertickets zu E-Tickets zu einem naheliegenden Schritt. Elektronisches Ticketing ist einfach, geradlinig, weniger arbeitsintensiv und reduziert Abfall".

Vor diesem Hintergrund erstellt Air Canada Vacations auch die Voucher für alle andere gebuchten Leistungen, z.B. Hotel und Transfer, elektronisch und versendet diese - ebenso wie die Flug-E-Tickets -automatisiert per E-Mail an seine Kunden.