Manuelle Nachberarbeitung

Die gefundenen Dubletten lassen sich in Qualitätsstufen einteilen. Sichere Dubletten können automatisiert weiterbearbeitet werden. Unsichere Dubletten müssen manuell qualifiziert werden.

Um die Mitarbeiter bei der Bewertung der gefundenen Dubletten zu unterstützen, werden in einem Clearingmonitor der ISO die Stammdaten mit allen entscheidungs­relevanten Informationen auf einem Screen angezeigt.

Screenshot: Clearing Monitor zur Bearbeitung der gefundenen Material-Dubletten

Online Demo anfordern


SAP und die dazugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken der SAP.