Datenbank-Entwickler (m/w)

für Data-Warehouse Lösungen in der Medizintechnik

Standort: Forchheim

Arbeitgeber: ISO Software Systeme GmbH

Branche: Medizintechnik

Seit 1979 agiert die ISO-Gruppe auf dem Markt und hat sich seither zu einem internationalen IT-Dienstleister entwickelt. In der Medizintechnik stellt die ISO-Gruppe bei unserem Kunden seit über 20 Jahren anspruchsvolle Software und innovative Algorithmen für Anwendungen in der Computer-Tomographie, Magnetresonanz-Tomographie und Angiographie her.

Als Datenbank-Entwickler (m/w) arbeiten Sie in unserem Datenbank-Team, das für den Betrieb und die Weiterentwicklung eines Data Warehouse Systems, die Berichtsentwicklung sowie die Erstellung von Prototypen für BigData und Machine Learning-Fragestellungen zuständig ist.
Mit Hilfe dieser Informationssysteme soll ein besseres fachliches Verständnis entwickelt werden, wie etwa CT Scanner beim Kunden tatsächlich zum Einsatz kommen können. Diese Ergebnisse fließen u.a. in die Produktentwicklung ein.
Unser Team arbeitet direkt am Kundenstandort in Forchheim bei Siemens Healthineers, da es eng mit den fachlichen und technischen Ansprechpartnern des Kunden operiert.

Ihre Aufgabe

  • Entwicklung und Realisierung eines Data Marts basierend auf dem SQL Server
    • Schwerpunkt der Entwicklung liegt auf den Prozeduren/Views
  • Erstellung von Berichten mit PowerBI, QlikView oder QlikSense
    • in vielen Fällen ist dabei das Berichtdesign im Detail noch zu spezifizieren
  • Entwicklung und Erweiterung eines Data Warehouse Systems im Bereich der Medizintechnik, inkl. Einbindung neuer Datenquellen und Datenbereinigungen
  • Bereitstellung und Aufbereitung von Daten zur Überprüfung von medizintechnischen Hypothesen, beispielsweise Ursachen eines vorzeitigen Röhrenausfalls („Tube Guard Analytics“)

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium der Informatik oder in einem verwandten Bereich, gerne auch eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich relationaler Datenbanksysteme wie MS SQL-Server
  • die Datenbankprogrammierung mit SQL/T-SQL ist Ihnen vertraut, ebenso wie die Performance Optimierung
  • Sie bringen erste Erfahrungen im ETL-Prozess für die Datenintegration mit, idealerweise mit SQL Server Integration Services (SSIS)
  • Sie besitzen Kenntnisse im Design und der Entwicklung von Berichten mit Business Intelligence Lösungen wie z.B. PowerBI oder QlikView
  • Kenntnisse im Bereich Datenmodellierung und Sicherheitskonzepte mit agilen Entwicklungsmethoden sind von Vorteil
  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie sind teamfähig, besitzen eine hohe Kommunikationsfähigkeit und bringen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative mit
  • Ihr ausgeprägtes logisches und analytisches Denkvermögen sowie die Freude am Umgang mit großen Datenmengen runden Ihr Profil ab

Unser Angebot

  • angenehme Arbeitsatmosphäre und direkter Kundenkontakt erwarten Sie in einem kollegialen und kompetenten Team
  • eine besondere Art der Zusammenarbeit, bei der der Mensch im Mittelpunkt steht
  • eine familienorientierte Personalpolitik, flache Hierarchien und verantwortungsvolle Tätigkeiten bieten Ihnen ein Maximum an Freiraum für persönliche und berufliche Entfaltungsmöglichkeiten
  • vielfältige und spannende Projekte für Top-Kunden im In- und Ausland
  • vielseitige Branchen und Bereiche: Airport, Airline, Flugsicherung, Automatisierungstechnik, Mobile Solutions, Touristik, SAP, Datenqualität, Managed Services
  • vielfältige innovative Themen sowie der Einsatz neuester Werkzeuge und Methoden machen die ISO-Gruppe abwechslungsreich, krisenfest und zukunftsfähig
    • agile Datenbank- und Software-Entwicklung in Anlehnung an Scrum
    • Clean Code und Test Driven Development in SW-Projekten

Schätzen Sie eine freundliche und lockere Arbeitsatmosphäre in einem anspruchsvollen Projektumfeld?

Wir haben Spaß an der Zusammenarbeit, stellen uns gemeinsam neuen Herausforderungen und lernen voneinander. Im Team sind wir stark, motiviert, engagiert und stets aufgeschlossen für Neues.

Das klingt interessant für Sie? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Die ISO-Gruppe gehörte 2016 zu den TOP 100-Unternehmen. Diese Auszeichnung attestiert mittelständischen Unternehmen in Deutschland überdurchschnittliche Innovationskraft und -erfolge.

Bewerbung

Ihre Bewerbung und konkrete Fragen richten Sie, am besten per E-Mail, an:
bewerbung@iso-gruppe.com

Jetzt bewerben
Stelle weiterempfehlen: