Standort Erlangen

Stadtteil:

Allee am Röthelheimpark 2
91052 Erlangen

Die Hugenottenstadt an der Regnitz hat ca. 100.000 Einwohner. Im 17. Jahrhundert flohen viele Hugenotten aus Frankreich und kamen in die damals noch recht kleine Stadt Erlangen. Um alle Flüchtlinge unterzubringen, wurde neben der bestehenden Siedlung eine barocke Plan- und Idealstadt errichtet, die damalige „Neustadt Erlangen“. Sie bildet heute die Innenstadt. Die Hugenottenkirche ist eine der ältesten ihrer Art außerhalb Frankreichs. Die Friedrich-Alexander-Universität, mit 25.000 Studenten die zweitgrößte Universität Bayerns, macht aus Erlangen eine junge, dynamische Studentenstadt, in der sich zahlreiche Forschungs­institute, wie das Frauenhofer-Institut und das Max-Planck-Institut niedergelassen haben. Bekannte Veranstaltungen sind die Erlanger Bergkirchweih, das Poetenfest und der monatliche Poetry Slam im E-Werk. Bekannte Erlanger Persönlichkeiten sind u.a. Georg Simon Ohm, Klaus Karl-Kraus und Lothar Matthäus.

Jobs der ISO-Gruppe in Erlangen

Zur Zeit gibt es keine offenen Stellen an diesem Standort


Kein Job für Sie dabei?

Schauen Sie auch bei einem unserer anderen Standorte oder direkt im Jobcenter nach. Sie können uns auch gerne Ihre Initativbewerbung zusenden.

Jetzt initiativ bewerben Zum Jobcenter

Standorte in der Nähe