Unified Modeling Language für die Systemanalyse

Die Möglichkeiten, die Informations­technologie bietet, wachsen mit enormer und ungebremster Geschwindigkeit. In großen, gewachsenen Systemen findet sich eine Vielzahl unterschiedlicher Technologien, die über zahlreiche Schnittstellen miteinander kommunizieren. Gerade bei der Reorganisation solcher System­landschaften oder bei der Einführung einer neuen Komponente ist es dann extrem wichtig, die Zusammenhänge und Abhängigkeiten der Systeme genau zu kennen und entsprechend dokumentiert zu haben.

Hierfür analysieren wir für Sie Ihre Systemlandschaft mit UML. Dabei bestimmen Sie den Grad der Detaillierung, um eine solide Grundlage für Management­entscheidungen und gleichzeitig eine Risiko­einschätzung für anstehende Projekte zu schaffen.

Neben der Systemanalyse setzen wir UML bei der objekt­orientierten Analyse bei der Software­entwicklung ein.

Sprechen Sie uns an!